Sommerfrische, farbenfroher Herbst, traumhafte Winterlandschaft

Es gibt so vieles, was den Bayrischen Wald sehens- und liebenswert macht. Wälder, Moore, Nationalparks, die größte Orgel der Welt, Berge, Seen, Baumwipfelpfade, Ruhe, Stille, Erholung. Der Blick am Morgen nach Böhmen. Der unvergleichliche Geruch eines sonnendurchfluteten Waldes. Schwer zu erzählen, einfach selbst zu erleben. 

wie wäre es mit…

WANDERN AB HAUS, auf bestens ausgeschilderten Waldlauf- u. Wanderwegen.

…folgen Sie den Spuren von Hermann Lenz auf den beschriebenen Wanderungen aus den vorhandenen Büchern des Schriftstellers.

…in das seit 1963 verlassene Dorf Leopoldsreut, mit dem noch erhaltenen Gebäude, der auf 1108m einst höchstgelegenen Schule Deutschlands.

…weiter wandern auf den Gipfel des „Haidel" mit herrlichen Panoramablick vom 35m hohen hölzernen Aussichtsturm mit 159 Stufen.

…nach Handmühle, weiter zum „Dreisessel“ und über das „steinerne Meer“ ein kurzer Abstecher zum Adalbert Stifter Denkmal, nach Böhmen zum Plöckensteinsee / Plešné jezero.

…grenzüberschreitende Touren in den angrenzenden Sumava Nationalpark.

…Abkühlung in einem unserer idyllischen Badeseen und Naturschwimmbäder.

oder größere Erkundungen mit dem…

FAHRRAD AB HAUS, den „Schwarzenberger Schwemmkanal“ umrunden, mit unseren Original 8-Gang Quitmann Fahrrädern oder im Dorf erhältlichen Leih-E-Bikes. Mountainbike Freunde finden hier ebenfalls jede Menge traumhafte Strecken unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade.

 

Im WINTER AB HAUS, einsteigen in die Dorfloipe die Sie weiterführt in ein über 300km ausgebautes Loipennetz im Bayerischen und Böhmischen.

…Pistenvergnügen in nahegelegenen, schneesicheren Skigebieten wie Skizentrum Mitterdorf (8km) oder am „Hochficht“ in Österreich (nur 30km entfernt).

…Iglu-Workshop am „Dreisesselberg“ (1333m).

…geführte Schneeschuhwanderungen bei Tag und bei Sternenhimmel.

…perfektes Skating auf den Weltcupstrecken in Finsterau.

 

viele kulturelle AUSFLÜGE in die nähere Umgebung.

…eine nostalgische Reise mit dem Dieselzug durch das wunderschöne Moldautal nach Krumau(CZ). 

…Tagesfahrt mit dem Bus in die goldene Stadt Prag oder die sehenswerte Dreiflüssestadt Passau.

 

MUSEEN, nicht nur Schlechtwetter alternative.

…vergangenes aus dem Leben der „Waidler“ im Freilichtmuseum Finsterau mit eigener Kräuterey.

…die Geschichte der Schriftstellerin und Auswanderin Emerenz-Maier in Schiefweg.

…Jagd u. Fischereimuseum Freyung.

…Adalbert Stifter Museum in Lackenhäuser.

…Handwerksmuseen verschiedener Zünfte wie Glas, Granit, Holz und Weberei.

 

NATUR pur.

…Nationalpark Bay.Wald / Sumava mit Tierfreigelände und Baumwipfelpfad.

…begehbare Filz- u. Moorlandschaften.

…einzigartige Kulturlandschaft der „Bischofsreuter Waldhufen“ mit seinem Artenreichtum.

…unberührte Wälder teilweise Urwald, schmale Pfade, Wander-Lehrpfade.

…schadstoffärmste Luft.

und vieles mehr!

 

Holen Sie sich Appetit:

Haidl-Madl Umgebung